Skip to main content

Tutorial #5: LinkFree installieren (LinkTree Alternative)

Video:

Falls du nach einem guten und bezahlbaren Server für deine Projekte suchst, schaue gerne bei Contabo vorbei!
Klicke hier (Partnerlink)

Installation:

1. Benötigte Programme installieren:

apt install git apache2 certbot python3-certbot-apache -y

2. Dateien herunterladen:

git clone https://github.com/MichaelBarney/LinkFree.git

3. In den Template Ordner wechseln:

cd LinkFree/Templates

Eine Demo der verschiedenen Templates könnt ihr euch hier anschauen.

4. Gewünschtes Template ins Web-Verzeichnis kopieren:

cp -R <TemplateName> /var/www

5. Rechte anpassen:

chown -R www-data:www-data /var/www/<TemplateName>

6. Virtual Host einfügen:

nano /etc/apache2/sites-available/linkfree.conf
<VirtualHost *:80>
     ServerAdmin <EureEmail>
     DocumentRoot /var/www/<TemplateName>/
     ServerName <EureDomain>
 
 
     <Directory /var/www/<TemplateName>/>
        Options +FollowSymlinks
        AllowOverride All
        Require all granted
          <IfModule mod_dav.c>
            Dav off
          </IfModule>
     </Directory>
 
     ErrorLog ${APACHE_LOG_DIR}/error.log
     CustomLog ${APACHE_LOG_DIR}/access.log combined
</VirtualHost>

Bitte folgende Werte abändern:
<EureEmail> (Hier tragt ihr eure E-Mail Adresse ein und entfernt die Klammern)
<TemplateName> (Hier tragt ihr den Namen eures ausgewählten Templates ein und entfernt die Klammern)
<EureDomain> (Hier tragt ihr eure (Sub)Domain ein)

7. Config aktivieren:

a2ensite linkfree.conf

8. Webserver neustarten:

systemctl restart apache2

SSL-Zertifikat installieren

certbot --apache

Der genaue Zertifizierungsprozess wird in meinem Tutorial gezeigt.

Hinweise:

Die Templates können/müssen natürlich im nachhinein abgeändert bzw. mit euren Links/Bildern bestückt werden.
Auch Farben/Hintergründe/Effekte können eingestellt werden.
Beispiele entnehmt ihr bitte meinem Video.